Fleet+ Fuhrparkmanagement und Flottenmanagement Software

Kein Fuhrpark gleicht dem anderen: Deswegen gilt für unsere Fuhrparkmanagement-Software Fleet+ auch nicht „one size fits all“. Wir bieten maßgeschneiderte digitale Lösungen für Fuhrparkmanagement, das auf Ihre Bedürfnisse eingeht. Fleet+ unterstützt Fuhrparkverantwortliche und Dienstleister dabei, die Flotte kostenbewusst und effizient zu managen.

Fuhrparkmanagement Software für jeden Fuhrpark

Mit über 25 Jahren Erfahrung am Markt und mehreren Hundert erfolgreich realisierten Kundenprojekten, ist unsere vollumfängliche Fuhrparksoftware die Antwort auf die Fragen beim Managen des komplexen Ökosystems Fuhrpark.

Fleet+ bietet ein hohes Maß an Konfigurationsfähigkeit und kann so jeden Fuhrpark, ob Dienstwagenflotte, Fahrzeugpool, Mischfuhrpark oder Nutzfahrzeugflotte organisieren, steuern und effizient verwalten.

Fuhrpark mit Transportern
Fuhrpark mit Transportern

Die Vorteile von Fleet+ Fuhrparkmanagement und Flottenmanagement Software

Mit Fleet+ sind Sie in der Lage jeden Fuhrpark und jede Art von Organisationsstruktur abzubilden. Unsere Fuhrparkmanagement-Lösung bietet sowohl für die Verwaltung des eigenen Fuhrparks als auch für Kundenflotten eine umfangreiche Funktionalität, die Ihnen größtmögliche Flexibilität ermöglicht.

Fleet+ ermöglicht Fuhrparkverwaltern ein effizientes Fuhrparkmanagement, eine genaue Kostenkontrolle sowie die Speicherung und Verarbeitung umfangreicher Datenpakete an einem Ort. Wenn Sie Fleet+ als Fuhrpark-Dienstleiter nutzen, können Sie Ihren Kunden mit wenig Aufwand eine hohe Servicequalität bieten und jederzeit Verträge und Kostenanalysen transparent abbilden.

  • null

    Vorteile für Fuhrparkverwalter

  • null
    Halterhaftungspflichten einhalten

    Behalten Sie jederzeit den Überblick über anstehende Termine aller Art und erhalten Sie anschließend einen revisionssicheren Nachweis über deren Erledigung.

  • null
    Einsparpotenziale finden

    Ermitteln Sie Kostenausreißer, führen Sie Plausibilitätsprüfungen durch und verwalten Sie Ihren Fuhrpark kostensensibel.

  • null
    Alle Daten an einem Ort

    Das System erlaubt die Schnittstellen-Anbindung vieler Systemarten (SAP, Tankdaten, Sammelrechnungen, Datev usw.) und ist in der Lage große Datenmengen zentral zu speichern.

  • null

    Vorteile für Flotten-Dienstleister

  • null
    Kundenwünschen gerecht werden

    Die Software kann jede Kombination von Finanzierungs-, Miet- oder Serviceverträgen abbilden und schafft so eine aussagekräftige Datengrundlage für ein Reporting.

  • null
    Automatisierte Workflows

    Bearbeiten Sie große Datenmengen und umfangreiche Prozessketten dank automatisierter Abläufe wie z.B. Dokumentenmanagement und Formularwesen.

  • null
    Schneller und effizienter Informationsaustausch

    Erfassen Sie Kosten individuell und werten Sie bestimmte Kostengruppen bis auf Fahrzeug- und Vertragsebene aus. Teilen Sie diese Informationen schnell mit Ihren Kunden und schaffen Sie dadurch mehr Transparenz.

Die Funktionen der Fuhrparksoftware Fleet+

Fleet+ bietet eine Vielzahl an Funktionen, die sowohl Verantwortlichen von Eigenfuhrparks als auch Fuhrpark-Dienstleistern im täglichen Management der Flotte behilflich sind. Die Softwarelösung erlaubt volle Kostenkontrolle sowie ein hohes Maß an Konfigurationsfähigkeit, sodass Sie selbst komplexeste Prozesse abbilden können.

Stammdaten

Stammdaten können mittels nahtloser Datenmigration aus dem Vorsystem übermittelt werden, ohne dass eine erneute Datenpflege erfolgen muss. So ist ein Weiterarbeiten in Fleet+ ohne Datenbruch möglich.

Die Verwaltung aller Kunden, Lieferanten, Dienstleister wird nach Konzernen und Hierarchie systematisiert. Wichtige Daten, wie Fahrerqualifikation sowie Führerscheinklasse werden lückenlos dokumentiert.

Kostenmanagement & Controlling

Reporting-System für Kennzahlen und KPIs im Fuhrpark. Dashboards mit interaktiver Bearbeitungsfunktion. Nutzen Sie druckfertige Vorlagen, Formulare, Reports und Exports für Office-Anwendungen. Definieren Sie individuelle Kostenarten und Rechnungsimporte. Prüfen und verteilen Sie Kosten auf die jeweiligen Kostenstellen und übertragen Sie die Daten an die Buchhaltung.

Dashboards

In den individualisierbaren Dashboards sehen Sie auf einen Blick die wichtigsten Kennzahlen, wie z.B. ct/km, Top20 Kostenarten, Forecast bei Leasing, Ausreißerlisten und vieles mehr.

Reparaturen & Instandhaltung

Generieren Sie automatisch Reparaturaufträge. Erzeugen Sie aus den Schadensfällen direkt die entsprechenden Reparaturaufträge. Die im Schadenmanagement freigebenden Reparaturen können per Knopfdruck in Reparaturaufträge umgesetzt werden.

Schadenmanagement

Erfassen Sie schadensbezogene Vorgänge bis auf Bauteilebene. Die Schäden werden erfasst und zur Reparatur freigegeben. Schadensregulierung über externe Dienstleister (Versicherungen, Gutachter) kann initiiert und abgewickelt werden.

Terminverwaltung

Fleet+ organisiert für Sie alle wichtigen fahrer- oder fahrzeugbezogenen Termine und erinnert die relevanten Personen automatisiert per E-Mail, inkl. Eskalationsstufen.

Tankdatenmanagement

Verwalten Sie Tankdaten und Tankkarten, werten Sie Kosten und Verbrauch aus. Führen Sie einen Rechnungsimport von gängigen Lieferanten durch. Eine automatische Plausibilitätsprüfung verhindert Mehrfachbetankungen.

Digitales Archiv

Fleet+ verfügt über ein umfangreiches Archiv, in dem Fahrzeugdaten, Fahrerdaten, Rechnungsdateien, Bilder sowie der E-mail-Verkehr übersichtlich sortiert und gespeichert werden.

Poolfahrzeuge & Kurzzeitmiete

Nutzen Sie das Online-Reservierungssystem über die Weboberfläche von Fleet+ zur Organisation für die innerbetriebliche Vermietung, Buchung und Abrechnung Ihrer Poolfahrzeuge.

Schnittstellen & Rechnungsimport

Fleet+ hält Rechnungsimport-Schnittstellen zu Leasing- und Tanklieferanten bereit und bietet umfangreiche Datenim- und exportfunktionen. Auch führende SAP-Software und HR-Programme können mittels individueller Schnittstellen angebunden werden. Die Software führt automatisch eine Plausibilitätsprüfung durch.

Vertragsverwaltung

Das Verwalten und Abrechnen von Verträgen sowie das Erzeugen der Abrechnungsbelege mit anschließender automatisierter Faktur, inklusive Sammel- oder Einzelrechnungsdruck, ist möglich.

Rechteverwaltung

Legen Sie die Zugriffsrechte für alle Benutzergruppen fest. Diese Zugriffe können Sie sowohl für einzelne Module, Fenster oder Dialogelemente einrichten.

Den Fuhrpark noch effizienter verwalten mit rollenbasiertem Fuhrparkmanagement

Fuhrparkmanagement ist komplex. Bringen Sie Struktur in den dezentral organisierten Fuhrpark mit der Weboberfläche Fleet+ Web, das Add-on unserer Softwarelösung Fleet+. Die Oberfläche bietet Entscheidungsträgern einen schnellen Überblick über alle relevanten Kennzahlen und Abläufe.

So schafft Fleet+ Web Transparenz, minimiert die internen Kommunikationsaufwände und unterstützt Sie in der Digitalisierung Ihres Fuhrparks. Fuhrparkverwalter können sowohl interne Abteilungen als auch externe Dienstleister direkt einbinden und so Arbeits- und Kommunikationsprozesse optimieren. Die Berechtigungsstruktur innerhalb der Software erlaubt die rollenkonforme Steuerung des Informationsflusses und schützt Daten vor unberechtigtem Zugriff.

Übersicht zum rollenbasierten Arbeiten mit Fleet+ Web

Die Vorteile von Fleet+ Web auf einen Blick

  • null

    Nachhaltige Organisation

    Die Software bietet Fuhrparkleitern eine dezentrale Steuerung der Flotte. Fuhrparkleiter sind die Schnittstelle, die den verschiedenen Rollen innerhalb als auch außerhalb der Flotte Berechtigungen zuweist und somit die Arbeitsprozesse delegiert.

  • null

    Einfache Datenpflege

    Personalabteilungen können Fleet+ Web nutzen, um Vertragsmodalitäten zu prüfen und Kostenstellen zu pflegen. Stammdaten können schnell aktualisiert und Personalwechsel somit transparent kommuniziert werden.

  • null

    Effizientes Schadenmanagement

    Mit Fleet+ Web können Werkstätten, Schäden verwalten und Reparaturtermine koordinieren. Wartungstermine lassen sich schnell und einfach anlegen, weiterleiten und zu einem späteren Zeitpunkt archivieren. Alle Beteiligten können jederzeit auf die Archivdokumente zugreifen und diese per Drag & Drop hochladen.

Zusätzlich buchbare Apps für ein passgenaues Fuhrparkmanagement

Fleet+ lässt sich flexibel anpassen und mit verschiedenen fahrzeugbezogenen Services und Modulen erweitern. Ob die Umsetzung der Halterhaftungspflichten oder eine nachhaltige Poolfahrzeugverwaltung – mit unseren Lösungen gestalten Sie Ihre Flotte individuell und kostenschonend.

Corporate Carsharing

Buchungstool mit Kalender und automatischer Umbuchungsfunktion bei Verspätungen.

UVV Fahrerunterweisung

E-Learning Tool mit Benachrichtigungsfunktion zur rechtssicheren Unterweisung von Dienstwagenfahrern

Elektronische Führerscheinkontrolle

Prüfung der Fahrerlaubnis per App mit automatisiertem Terminmanagement

Praxisbeispiele unserer Fuhrparkmanagement Software

Fleet+ ist bei zahlreichen Kunden, sowohl Eigenfuhrparkverwaltung und Fuhrparkdienstleister, erfolgreich im Einsatz und sorgt für mehr Transparenz, eine bessere Kostenkontrolle, eine effizientere Rechnungs- und Schadenverwaltung und vieles mehr.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Für welche Flotten ist Fleet+ geeignet?

Fleet+ ist sowohl für eigenverwaltete Flotten ab 100 Fahrzeugen als auch für Fuhrpark-Dienstleister konzipiert. Unsere großen Kunden, beispielsweise Fuhrparkmanagement-Dienstleister setzen die Software bei mehreren Mandanten und einer kumulierten Fahrzeugzahl von mehreren 10.000 Fahrzeugen ein. Für kleine Flotten von ca. 30 – 100 Fahrzeugen bieten wir Fleet+ Compact an, das eine ähnlich große Funktionalität wie Fleet+ bietet, jedoch auf die Ansprüche kleiner Flotten zugeschnitten ist.

Wie kann ich die Fleet+ Software für meinen Fuhrpark implementieren?

Fleet+ kann sowohl als Software-as-a-Service online genutzt, als auch lokal bei Ihnen installiert werden. Mit dem Zusatzmodul Fleet+ Web können Sie zudem (für beide Formen des Software-Betriebs) externen, dezentralen Nutzern wie Fahrern, Niederlassungsleitern, Geschäftspartnern und Dienstleistern einen Web-Zugang zu relevanten Daten, Auswertungen und Analysen geben sowie eine Datenpflege und Dokumenten-archivierung ermöglichen.

Kann Fleet+ in eine bestehende Systemlandschaft integriert werden?

Ja, mit Hilfe standardisierter und auch individueller Schnittstellen haben wir Fleet+ bereits bei der IT-Systemlandschaft zahlreicher Kunden erfolgreich eingebunden. Anbindungen an HR-Systeme, ERP-Systeme wie SAP, MS Nav usw. sind möglich. Buchhaltungssoftware und Dokumentenmanagement- bzw. Archivsysteme unserer Kunden haben wir ebenfalls erfolgreich realisiert.

Besitzt Fleet+ Schnittstellen zur Tankdatenerfassung?

Mit Fleet+ können Sie die elektronischen Sammelrechnungen aller gängigen überregionalen Dienstleister wie bspw. Tankkarten-Anbieter, Leasinggesellschaften und Reifendienstleister einfach importieren. Die Schnittstellen dafür halten wir proaktiv vor.

Welche Reportingmöglichkeiten gibt es?

In Fleet+ haben wir unterschiedliche Reporting-Tools integriert: Mit Crystal Reports (einem Reportgenerator aus dem Hause SAP) werden PDF-Reports und Formulare generiert. Fleet+ verfügt über ca. 100 Standardreports. Diese passen wir gerne an Ihre Bedürfnisse an, ein Selfservice ist aber ebenfalls möglich.

Die Managementsichten geben Ihnen als tabellarische Dashboards allseits einen Überblick über die wichtigsten Aufgaben, Termine, Ausreißer und Kennzahlen Ihres Fuhrparks. Interaktive Übersichten und Analyse-Browser ermöglichen zudem ein schnelles Filtern und Auswerten Ihrer Daten und Kosten. Ein Tabellengenerator mit dem Sie sich Ihre individuellen Auswertungen erstellen können, rundet die Reportingmöglichkeiten ab.

Übrigens: Jede Tabelle oder Auswertung in Fleet+ kann nach Excel exportiert werden, entweder direkt oder in vorgefertigte Vorlagen. So können Sie individuell und flexibel Ihre aktuellen Daten weiterverarbeiten. Für Ihre dezentralen Nutzer stehen darüber hinaus in Fleet+ Web interaktive Dashboards und Diagramme für einen schnellen Überblick zur Verfügung.

Kann ich meine bestehenden Daten in Fleet+ importieren?

Ja, Fleet+ ermöglicht ein einfaches Importieren großer Datenmengen (z.B. aus Excel) ohne Datenbruch. Auch csv-Dateien können aus Excel generiert werden.

In welchen Sprachen ist Fleet+ erhältlich?

Fleet+ liefern wir standardmäßig in Deutsch und/oder Englisch aus. Die Software ist multilingual und kann in jede beliebige Sprache übersetzt werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Implementierung.

Kann ich mit Fleet+ auch meine Poolfahrzeuge verwalten?

Mit Fleet+ können Sie Ihre Poolfahrzeuge verwalten, buchen, disponieren und die Nutzung abrechnen. Ein Online-Buchungsformular oder alternativ die Corporate Carsharing Software in CaranoCloud erlaubt die 24/7-Buchung Ihrer Poolfahrzeuge. Zusätzlich können Sie digitale Fahrzeugzugangspakete wie z. B. die Fahrzeugöffnung per Schlüsselschrank oder mit der flinkey Box inkl. App hinzubuchen und implementieren.

Kann ich über Fleet+ auch die elektronische Führerscheinkontrolle und die UVV Fahrerunterweisung organisieren?

Ja, Sie können mit Fleet+ sowohl die elektronische Führerscheinkontrolle als auch die Fahrerunterweisung nach UVV organisieren und durchführen, indem Sie diese hinzubuchen. Gerne beraten Sie dazu unsere Produktexperten.

Kann ich Fleet+ mobil nutzen?

In unserer Weboberfläche Fleet+ Web haben Sie mit jedem internetfähigen Gerät auch mobil Zugriff. Dabei empfehlen wir für einen besseren Überblick Geräte mit größeren Displays wie Tablets oder Laptops.

Ist Fleet+ DSGVO-konform?

Für eine DSGVO-Konformität ist es wichtig, das System mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen zu hosten und dass die DSGVO-Richtlinien durch die Nutzer eingehalten werden. Bei einem bei Ihnen inhouse installierten System ist dafür Ihre IT-Abteilung und Ihr Datenschutzbeauftragter zuständig. Nutzen Sie Fleet+ als Software-as-a-Service, die durch die Carano Software Solutions betrieben wird, stellen wir ein DSGVO-konformes Hosting unter Einhaltung der ISO 27001 zur Verfügung. Sensible Daten wie z.B. Fahrerdaten können in Fleet+ auf Knopfdruck anonymisiert werden.

Hand tippt auf Laptoptastatur

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Carano-Newsletter und erhalten Sie aktuelle Fuhrparkthemen direkt in Ihr Postfach!

Mann mit Smartphone auf einem Unternehmensparkplatz

Fuhrparktrends 2021

Welche Themen sind in diesem Jahr in der Branche besonders relevant?

Hans-Joachim Guth gibt eine Prognose ab.

Geschäftsführer Hans-Joachim Guth

Interview mit Autoflotte

Der Geschäftsführer von Carano, Hans-Joachim Guth, im Interview mit dem Magazin Autoflotte.

Entdecken Sie den vollen Funktionsumfang unserer Fuhrparkmanagement-Software!