Fleet+ überzeugt Daiichi Sankyo

Daiichi Sankyo legt Wert auf schnelle Kommunikation

02.12.2013: Die Fuhrpark Software Fleet+ ist ab sofort bei Daiichi Sankyo im Einsatz. Der hohe Grad an automatisierter Kommunikation vereinfacht das Flottenmanagement.

Weiterlesen …

Neuer Fuhrpark Car-Configurator bei Groom

Neuer Car-Konfigurator der Carano GmbH für Fuhrparks bei Groom

18.11.2013: Die Groom Fuhrparkmanagement GmbH präsentiert einen neuen Car-Configurator der Firma Carano, der unterschiedliche Berechnungsmodelle berücksichtigt, u.a. Listenpreise, TCO-Vollkosten oder Bonus-Malus-Systeme.

Weiterlesen …

Easy Auto Service nutzt Fuhrpark Software Fleet+

Easy Auto Service managt Aufträge mit Fuhrpark Software Fleet+

21.10.2013: Über die Website von Easy Auto Service können Kunden Inspektionen ganz bequem von zuhause aus einleiten. Die gesamte Auftragsentwicklung erfolgt bei Easy Auto Service jetzt über Fleet+, der invidivuell anpassbaren Softwarelösung von Carano für Fuhrpark Management.

Weiterlesen …

TÜV Nord AG vertraut auf Fleet+ und Easy+

TÜV Nord AG und weitere neue Kunden bei Carano

Oktober 2013: Vier große Unternehmen - TÜV Nord AG, Fricke Gruppe, German Pellets GmbH und Technolit GmbH - haben sich entschieden, die Fuhrpark-Software Fleet+, die Fuhrpark Beschaffungs Software Easy+ oder beide gemeinsam zu verwenden.

Weiterlesen …

Schaeffler AG & Carano: "Geht nicht - gibts nicht"

Schaeffler AG nutzt Easy+ und Fleet+ im PKW Fuhrpark

26.08.2013: Die Zeitschrift "Flottenmanagement" widmet der Zusammenarbeit von Schaeffler und Carano einen gesamten Artikel. Die Firma aus Herzogenaurach gehört zu den größten europäischen Industrieunternehmen im Familienbesitz. Thema des Berichts waren die zahlreichen Herausforderungen des Fuhrpark-Alltags.

Weiterlesen …

Shared E-Fleet geht in die nächste Phase

Shared E-Fleet geht in die nächste Phase

31.07.2013: Vom 23.-25.07. trafen sich die Mitglieder des Shared E-Fleet Konsortiums an der LMU München, um das Arbeitspaket AP.2 abzuschließen und weitere Details der Modellversuche, die im Frühjahr 2014 beginnen werden, zu klären. Shared E-Fleet ist ein von der Bundesregierung gefördertes Forschungsprojekt zur gemeinsamen Nutzung von Elektrofahrzeugen in Firmenfuhrparks als Vorstufe zur Privatnutzung.

Weiterlesen …

Shared E-Fleet in Fraunhofer IAO News

Fraunhofer IAO präsentiert Shared E-Fleet in News

10.06.2013: Elektrofahrzeuge in Unternehmensfuhrparks gemeinsam mit anderen Firmen nutzen, aber nur für die jeweilige Nutzungsdauer zahlen: Das ist das Prinzip hinter dem mit Bundesmitteln geförderten Forschungsprojekt Shared E-Fleet.

Weiterlesen …

Alphabet Denmark nutzt Fuhrparksoftware Easy+

Alphabet Denmark nutzt Fuhrparksoftware Easy+ von Carano

22.05.2013: Alphabet Denmark, ein Unternehmen der BMW Group, nutzt Easy+ von Carano als Portal für Kunden im Fahrzeugleasing-Geschäft. Easy+ ist an die komplexe Besteuerung von Fahrzeugen, die in Dänemark vorzufinden ist, angepasst und überzeugt außerdem durch hohe Nutzerfreundlichkeit.

Weiterlesen …

Neue Fleet+ Kunden

EWR AG und Autostadt GmbH nutzen künftig Fleet+

01.03.2013: Wir freuen uns, weitere neue Kunden bei Carano begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen …

Forschungsprojekt Shared E-Fleet

Carano übernimmt Konsortialführerschaft bei Shared E-Fleet

22.01.2013: Gemeinsam mit Siemens, dem Fraunhofer IAO und weiteren Firmen werden in diesem Vorhaben effizientes Fuhrparkmanagement und neueste Technologien kombiniert. Das Ziel ist, mit der Entwicklung eines ganzheitlichen Konzeptes die Förderung des Nutzerkomforts und der Praxistauglichkeit der Elektromobilität voranzutreiben.

Weiterlesen …

Zurück